Training: Mittel gegen Aufschieberitis

Deine To-do-Liste wird länger und länger? Die Akten & Papiere auf deinem Schreibtisch stapeln sich immer höher? Du weißt gar nicht mehr wo du anfangen sollst? Du verschiebst alles auf morgen. Und das so gut wie jeden Tag? Du denkst schon daran alles hinzuwerfen und von den Aufgaben wegzulaufen, weil dir alles über den Kopf wächst?

In unserer heutigen Welt ist es fast normal geworden, dass wir uns alle zu viel aufbürden. Kein Wunder also, das dabei viel auf der Strecke liegen bleibt und von einen Tag auf den anderen verschoben wird. Kannst du ein paar dieser Fragen mit einem „Ja“ beantworten? Willst du es ändern? Willst Du  endlich all das schaffen, was Du Dir vornimmst?

Dann ist dieses Training genau das richtige für Dich. Hier erfährst du wie du Deine Aufgaben und To-Do-Punkte nicht mehr aufschiebst, sondern wirklich anpackst. Damit du deine Aufgaben endlich erledigst. Für eine leere To-do-Liste. Und das sogar stressfrei und ohne schlechtem Gewissen. Erlebe endlich das Gefühl der Zufriedenheit, weil alles getan ist, was getan werden sollte.

Das lernst du gegen deine Aufschieberitis

  • Warum Du wirklich aufschiebst
  • Die Folgen von Aufschieben
  • Die Folgen von Anpacken
  • Wie Du Deine Aufgaben wirklich anpackst und durchziehst

Ablauf des Trainings

  • 1:1 Gespräch online, Telefon oder live
  • Analyse deiner Situation
  • Dein individueller Pack-es-an-Plan
  • Zusammenfassung aller Tipps nach dem Training per PDF

JA, Ich will endlich wirklich anpacken und die Aufschieberitis besiegen!

Dann schreib mir hier gleich eine Anfrage und wir besiegen diese Krankheit gemeinsam.

Dein Name


Die Investition
Erfahrungsgemäß dauert dieses Training eine Stunde. Dies kann jedoch von Mensch zu Mensch ganz unterschiedlich sein.
Damit du aus diesem Training wirklich was mitnimmst, und lernst die Dinge nicht mehr auf die lange Bank zu schieben, kann es auch sein, dass wir länger brauchen.
Die Investition liegt bei 139 Euro inkl. MwSt pro Stunde. 
Aufschieben belastet dich zwar, doch etwas anderes beschäftigt Dich gerade noch mehr? Hier findest Du viele weitere Themen.(klick)